beitragsbild_karikarikickof

Einladung zur 1. KariKari TCM-Kosmetik-Präsentation

Die Produkte der KariKari Naturkosmetik wurden von Dr. med. Birgit Richter-Friedrich, Ingrid Karner und Roswitha Auer-Aluani in intensiver Zusammenarbeit entwickelt (mehr dazu unter www.karikari.at). Am 21. September 2017 werden die Produkte bei einer alle Sinne ansprechenden Veranstaltung erstmals präsentiert. Sie sind herzlich dazu eingeladen (Teilnahme kostenlos)! Aus organisatorischen Gründen bitte wir um Anmeldung unter info@karikari.at.[…]

weihnachten_2017

Weihnachtsduft liegt in der Luft

*-10% auf alle lagernden Produkte* Ein Nachmittag & Abend zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit Sie verbringen einen unvergesslich genussvollen und informativen Abend zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit! Programm: gemütliches Beisammensein & Plaudern bei Aromapunsch & Keksen Shoppingmöglichkeit -10% Rabatt auf alle lagernden Produkte Weihnachtsmusik 17 Uhr: Weihnachtsmeditation 18 Uhr: astrologischer Ausblick auf das Jahr 2018 mit[…]

beitragsbild_medAT

Medizinische Aromatherapie für die ärztliche Praxis

Westliche Kräuter gewinnen auch im System der TCM zunehmend an Bedeutung. Aromapflege mit ätherischen Ölen ist aus dem Pflegealltag nicht mehr wegzudenken, da ätherische Öle ausgezeichnete Wirkungen bei vielen Erkrankungen haben. Diese Wirkungen sind durch zahlreiche Studien belegt und verleihen auch modernen Arzneimitteln ihre Kraft. Zielgruppe: ÄrztInnen Ausbildungsziel: In diesem Lehrgang erhalten Sie vertiefende Informationen[…]

newsletter_beitragsbild

aromainfo-Newsletter

Wir freuen uns, wenn Sie an unserem kostenlosen aromainfo-Newsletter Interesse haben. Dieser wird etwa 1x pro Monat versandt. Bitte füllen Sie das Anmeldeformular für den Newsletter aus, um diesen zu erhalten. Vielen Dank!

beitragsbild_aromuli

Was sind aromuli©?

In diesem Vortrag erhalten Sie nützliche Informationen rund um aromuli© im privaten und Pflege-Alltag. Sie erfahren, welche Vorteile sie für Kinder und Erwachsene bringen und wie Sie sie zum Aromatisieren von Speisen und Getränken verwenden können. Außerdem können alle aktuellen Sorten verkostet werden. aromuli© sind Bonbons in Form von Birkenzuckerglobuli, die mit 100% naturreinen ätherischen Ölen in[…]

beitragsbild_ap-lg1

Lehrgang Diplomierte/r Aromapraktiker/-in (nach § 64 GuKG)

***Anmeldungen für den Beginn Ende September noch möglich – nur noch wenige freie Teilnahmeplätze*** Dieser zertifizierte Profi-Lehrgang (Weiterbildung nach § 64 GuKG) ist international anerkannt (AbsolventInnen aus ganz Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz). Er bietet nach Abschluss die Möglichkeit, auch kosmetische Aromapflegeprodukte (z.B. Badeöle, Badesalze, Massageöle, Salben) herzustellen und zu verkaufen und ist seitens der[…]

beitragsbild_sinnvoll

Den Tag „sinn-voll“ erleben

Bei diesem Vortrag erhalten Sie nützliche Informationen wie Sie Ihren Tag „dufte“ gestalten: morgens, mittags, nachmittags, abends und in der Nacht und Sie erhalten Tipps für den Einkauf von Düften sowie bewährte Rezepturen für genussvolle Aromaanwendungen. Zielgruppe: jeder, der sich für dieses Thema interessiert, ist herzlich willkommen Termin: Dienstag, 17. Oktober 2017 (18:00-20:00 Uhr) Anmeldeschluss: 10. Oktober 2017[…]

beitragsbild_kosmetik-lg

Vertiefungslehrgang Kosmetikerzeugung

Kosmetikrecht & Gute Herstellungspraxis inkl. Notifizierung  In diesem 4-moduligen Lehrgang erhalten Sie wichtige Informationen zum Kosmetikrecht (Europäische Kosmetikverordnung, Österreichisches Lebensmittelbuch) und zur sog. „Guten Herstellungspraxis“. Die Kontrollen bei Kosmetikherstellern sind sehr streng. Nach der Ausbildung wissen Sie, welche Auflagen Sie erfüllen müssen und erhalten auch Vorlagen zur Erfüllung Ihrer Dokumentationspflichten. Der Lehrgang richtet sich an: Dipl.-AromapraktikerInnen[…]

beitragsbild_atgl

Aroma(fach)-Berater/in – Grundlagen der Aromakunde/Basiskurs Aromapflege

In diesem 3-tägigen Grundlagenkurs zum/zur Aroma(fach)-Berater/-in erhalten Sie Basiswissen rund um die Wirkung und Anwendung von naturreinen Pflanzenölen und Hydrolaten. Er wird in Vöcklabruck (OÖ), Wien, Graz und St. Peter am Kammersberg/Bezirk Murau (Stmk.) sowie in Köstenberg (Ktn.) und in Südtirol angeboten. Wenn Sie sich nach dem Basiskurs für die Profi-Ausbildung „Dipl.-Aromapraktiker“ anmelden, wird Ihnen das[…]

beitragsbild_koerperbalanci

Rhythmisches Körperbalancing mit ätherischen Ölen

Berührung ist Leben. Sie erlernen in diesem 1 1/2-Tages-Seminar die Grundlagen, das Ziel und die Techniken des Hand-, Fuß- und Rückenbalancings mit ätherischen Ölen.  Das Rhythmische Körperbalancing ist als „Körper-Seele-Anwendung“ zu verstehen und findet nach und nach Einzug in der Pflege wie auch im Bereich der Humanenergetik, da damit das menschliche Energiesystem wieder in die Balance gebracht[…]

beitragsbild_osmo

NEU: Duftkreisarbeit und integrale Osmologie (VERTIEFUNG)

***AUSGEBUCHT – Warteliste möglich*** Wer die Duftarbeit als umfassendes Angebot entwickeln möchte, braucht weitergehende Strukturierung. Der Abschluss Integrale Osmologie (IO) ist Ausdruck der Professionalisierung. Er gibt den Nachweis, dass eine eigenständige, wissenschaftliche Durcharbeitung geleistet wurde und hochwertige Beratung nach den Kriterien des englischen Counselling und der ISAO erfolgt. Die Mitglieder der ISAO –qualifizierten Beratervereinigung IO[…]

beitragsbild_praxismodul201

Aromaanwendungen – Praxismodul

Nachdem Sie das Seminar „Aromatherapie – Grundlagen/Basiskurs Aromapflege” (oder eine vergleichbare Ausbildung) absolviert haben, lernen Sie in diesem 2-Tages-Aufbaukurs die praktische Anwendung von ätherischen und fetten Ölen sowie Pflanzenfetten kennen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Ihre Haut richtig und professionell mit natürlichen Substanzen pflegen. Ein Schwerpunkt liegt neben fundiertem theoretischem Wissen in der praktischen Erstellung[…]

beitragsbild_energiearbeit

Energiearbeit mit Düften

1 Tages – Workshop Da ätherische Öle ganzheitliche Substanzen darstellen, das heißt, sowohl auf den Körper, als auch auf den Geist und die Seele eine Wirkung zeigen, ist der Bereich des Humanenergetikers ein äußerst spannendes Arbeitsfeld, auf das es sich auf jeden Fall lohnt, sich darauf einzulassen. Energetiker gehen davon aus, dass Erkrankungen immer auch[…]

beitragsbild_chakren

Workshop: Chakren & ätherische Öle

Der Einfluss der sieben Hauptchakren auf unsere Gesundheit. In diesem Workshop lernen Sie die Hauptchakren genauer kennen und einschätzen, sie mit verschiedensten Methoden harmonisieren und wie sie ätherische Öle für Ihre Chakren einsetzen können. Bei den Chakren (auch Chakras genannt) handelt es sich um energetische Zentren im menschlichen Körper. Der Begriff „Chakra“ stammt aus dem Sanskrit, einer[…]

beitragsbild_altenpflege

Aromaanwendungen in der Altenpflege

Nachdem Sie das Seminar „Aromakunde – Grundlagen“ absolviert haben, lernen Sie in diesem Aufbaukurs die praktische Anwendung von ätherischen und fetten Ölen sowie Pflanzenfetten speziell für die Altenpflege kennen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Ihre Haut richtig und professionell mit natürlichen Substanzen pflegen. Ein Schwerpunkt liegt neben fundiertem theoretischem Wissen in der praktischen Anwendung der[…]

beitragsbild_pych-helfende

NEU: Die Psychologie in helfenden Berufen

In unserer herausfordernden Zeit sind helfende Berufe wichtiger denn je. Doch oft genug übersieht das System jene ArbeitnehmerInnen, die in der Pflege, in der sozialen Betreuung oder als Lehrende tätig sind. Knappe finanzielle Ressourcen und straffe Strukturen verhindern ausgerechnet die Unterstützung jener, die andere unterstützen. Sind Sie davon betroffen? Dann nehmen Sie Ihr Wohlbefinden in[…]

beitragsbild_psychgruend

NEU: Die Psychologie der EPU-Gründung

Der Weg in die Selbstständigkeit ist Traum vieler. Damit er nicht zum Albtraum wird, darf man sich Unterstützung suchen. Gerade GründerInnen von Einpersonenunternehmen sind nicht nur mit bürokratischen Hürden konfrontiert, sondern oftmals auch mit persönlichen Unsicherheiten, Ängsten und Zweifeln. Welche persönlichen Eigenschaften braucht es, um UnternehmerIn zu werden? Welche einzigartigen Charakteristika bringen Sie mit? Und[…]

beitragsbild_psyche

Aromaanwendungen für Psyche und Nerven

In diesem 1 Tages-Intensivseminar für Aromakundige erhalten Sie nützliche Informationen zur Funktionsweise unser körpereigenen Informationssysteme und lernen wie ätherische Öle zur Verbesserung des Wohlbefindens (z.B. Entspannung, Stressabbau, Stärkung der Widerstandskraft) eingesetzt werden können, wie Sie Ihre Stärken und Talente besser nützen und sich mit Hilfe von Düften leichter durchsetzen können bzw. gelassener werden. Das Wort[…]

beitragsbild_kommunikation

Duftkommunikation mit ätherischen Ölen (Teil I)

Ein Duft „sagt“ mehr als 100 Worte Vielleicht kennen Sie folgende Situation: Sie haben ätherische Öle nach allen Regeln der Kunst zu einer wunderbaren duftenden Mischung zusammengestellt und … ihr Gegenüber verzieht das Gesicht, wendet sich spontan ab. Was ist geschehen? Was haben Sie falsch gemacht? Nichts! Die Duftmoleküle der ätherischen Öle kommunizieren… Duft und Psyche[…]

beitragsbild_kommunikation

Duftkommunikation mit ätherischen Ölen (Teil II)

Die Duftarbeit über unsere Nase folgt anderen Wirkprinzipien, als den aus der klassischen Aromatherapie/Aromapflege bekannten pharmakologischen oder quasi-pharmakologischen Wirkmechanismen. In diesem 2-Tages-Seminar erhalten AbsolventInnen des 1. Teils vertiefende Informationen angelehnt an die Prinzipien der „Integralen Osmologie“ nach Martin Henglein. Das Duftkreis-Modell fungiert als praktisches und bewährtes Arbeitsinstrument. In der Duftkommunikation spielt die Informationsverarbeitung der Geruchssignale[…]

beitragsbild_wundmanagement

Wundversorgung im Fokus der Aromapflege

***Oktober-Termin ausgebucht*** Bei dieser 3-tägigen Fortbildung erhalten Sie eine Einführung in die Versorgung von Wunden mit ätherischen Ölen sowie der Hautpflege mit fetten Ölen bei entstehenden bzw. bestehenden Wunden.  Es wird aufgezeigt, wie die rechtlichen Rahmenbedingungen dafür sind und welche unverzichtbaren Voraussetzungen der Anwender benötigt, um in der Pflegeeinrichtung damit arbeiten zu können und zu dürfen. Neben[…]

beitragsbild_hygiene

REFRESHER GMP & Hygiene (Aroma-)Kosmetikherstellung

Laut GMP Anforderungen stellt die periodische Weiterbildung (alle 2-3 Jahre) in der „Guten Herstellpraxis“ eine Verpflichtung für jene Personen dar, die mit der Herstellung von kosmetischen Mitteln beschäftigt sind. Das 1-tägige Seminar frischt Ihr Wissen betreffen der aktuellsten Anforderungen auf, informiert über gesetzliche Neuerungen und liefert Anregungen und Vereinfachungen bzw. Verbesserungen für die Praxis. Zielgruppe: Das Training richtet[…]

beitragsbild_kp-lg_png

Geprüfte/r Kräuterpraktiker/in 2018 (in Graz)

Dieser Lehrgang wurde von Miriam Wiegele für Menschen konzipiert, die fundierte Kräuterkenntnisse erwerben und diese beruflich oder privat in verschiedenster Art und Weise einsetzen wollen. Hinweis: die Inhalte sind anders und wesentlich vertiefender als in einer Kräuterpädagogen-Ausbildung, die beruflichen Möglichkeiten nach Abschluss sind gleich. Der Schwerpunkt liegt in der theoretischen Fundierung des Wissens! Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Kräuterkunde Zielgruppe:[…]

beitragsbild_raeuchern

Räucherhandwerk und Räucherwerk

In früheren Zeiten war das Räuchern im Jahreskreislauf so normal wie das tägliche Trinken von Wasser, jedoch ist es in Vergessenheit geraten. Mittlerweile ist das Räuchern auf das Abbrennen von Stäbchen, welche teils mit künstlichen Düften beduftet wurden, reduziert worden. Längst ist das Spiel von Warm und Kalt, Schwer und Leicht, Süß und Herb, Bedeutung[…]

beitragsbild_fruehling

Frühlingserwachen mit natürlichen Düften – innere und äußere Reinigung

Bei diesem Vortrag erhalten Sie nützliche Informationen rund um Aromaanwendungen zur Regeneration von Körper & Geist im Frühling Zielgruppe: jeder, der sich für dieses Thema interessiert, ist herzlich willkommen Termin: Donnerstag, 15. Februar 2018 (18:00-20:00 Uhr) Anmeldeschluss: 10. Februar 2018 Ort: Institut aromainfo.at, Wiener Str. 199/6, 8051 Graz Unkostenbeitrag (ink. Unterlagen): € 13,- (vor Ort in bar zu bezahlen) Inhalt des Vortrages:[…]

beitragsbild_refresh

Refresher für unsere AbsolventInnen

Sie haben bereits eine Ausbildung bei aromainfo.at absolviert und möchten Ihr Wissen auffrischen? Ab sofort gibt es für unsere AbsolventInnen die Möglichkeit, Kurse zu einem stark ermäßigten Preis zu wiederholen. Auf folgende Seminare erhalten Sie 50% Rabatt, wenn Sie genau dieses bereits bei uns absolviert haben: Grundlagen der Aromakunde / Basiskurs Aromapflege Aromaanwendungen – Praxismodul Rhythmisches Körperbalancing mit[…]

beitragsbild_kraeuter

Heimische Kräuter in der Volksheilkunde

Bei diesem Vortrag erhalten Sie einen Überblick über traditionelle Kräuteranwendungen, die Elemente-Lehre und über die Gewinnung von Wirkstoffen aus Kräutern für den Hausgebrauch. Zielgruppe: jeder, der sich für dieses Thema interessiert, ist herzlich willkommen Termin: Dienstag, 26. Juni 2018 (18:00-20:00 Uhr) Anmeldeschluss: 18. Juni 2018 Ort: Institut aromainfo.at, Wiener Str. 199/6, 8051 Graz Unkostenbeitrag (ink. Unterlagen): € 13,- (vor Ort in bar zu bezahlen)[…]

beitragsbild_webinare

Webinare, E-Learning

Ingrid Karner hat von 2002 bis 2005 Projekte für die Fa. bitmedia im E-Learning-Bereich umgesetzt (ECDL, Unternehmerführerschein, Schulprojekte etc.) und ist daher mit der Materie „web-basiertes Lernen“ bestens vertraut. Web-basiertes Lernen gewinnt in verschiedensten Branchen zunehmend an Bedeutung. AromaberaterInnen, Kräuterfachleute und AromapraktikerInnen arbeiten mit Menschen. Der persönliche Kontakt mit den ReferentInnen und KurskollegInnen, das Erlernen[…]

beitragsbild_kinder

Aromaanwendungen für Kinder

Bei diesem Vortrag erhalten Sie nützliche Informationen rund um Pflanzenölanwendungen für Kinder. Zielgruppe: jeder, der sich für dieses Thema interessiert, ist herzlich willkommen Termin: Dienstag, 18. September 2018 (18:00-20:00 Uhr) Anmeldeschluss: 12. September 2018 Ort: Institut aromainfo.at, Wiener Str. 199/6, 8051 Graz Unkostenbeitrag (ink. Unterlagen): € 13,- (vor Ort in bar zu bezahlen) Inhalt des Vortrages: Gesunde Lebensführung für Groß und[…]