Duftkommunikation mit ätherischen Ölen (Teil I)

header_duftkommunikation

***AUSGEBUCHT*** Ein Duft „sagt“ mehr als 100 Worte

Vielleicht kennen Sie folgende Situation: Sie haben ätherische Öle nach allen Regeln der Kunst zu einer wunderbaren duftenden Mischung zusammengestellt und … ihr Gegenüber verzieht das Gesicht, wendet sich spontan ab. Was ist geschehen? Was haben Sie falsch gemacht?
Nichts! Die Duftmoleküle der ätherischen Öle kommunizieren… Duft und Psyche sind im Dialog.

Weshalb mag jemand den vanilligen Duft von Benzoe siam aber nicht den der Vanille?
Weshalb finde ich mit dem Lavendelsäckchen doch keinen Schlaf? Was „sagt“ mir der Duft des Karottensamenöls zum Stand meines Projektes „(Lebens)Neuorientierung“?
Weshalb ist mir der Duft der Blutorange lieber als der Duft der Orange?

Diese und viele andere Fragen erfahren mit der osmologischen Betrachtung eine verständliche Sinnhaftigkeit.

Ausbildungsziel: Im Seminar werden Sie die wichtigsten Grundkenntnisse und Regeln der Duftkommunikation kennenlernen. Durch Übungen und eigenen Erfahrungen sind Sie in der Lage, Duftreaktionen zu verstehen und zu respektieren. Kenntnis über Duftinformationen unterstützen Sie bei der Auswahl des individuellen „Duftbegleiters“ für das Anliegen des Klienten/Kunden.

Zielgruppe: Aromapraktiker/-innen, Akteure aus dem Gesundheits- und Sozialbereich, Lebensberater und interessierte Laien.

tipp_aromainfo
Für DGKP anerkannte Fortbildung nach § 63 GuKG!

Voraussetzungen für die Teilnahme: Grundkenntnisse zu ätherischen Ölen sind vorteilhaft, jedoch nicht Bedingung, Offenheit für Duft-Selbstwahrnehmungen.

  • Referentin: Dipl.-Ing.(FH) Christine Lamontain
  • Termin: ***AUSGEBUCHT*** 16. und 17. Juni 2017 (jeweils 09:00 bis 17:00 Uhr) – der nächste Termin wird sobald wie möglich bekanntgegeben!
  • Ort: Achtung Ortsänderung: BIT Schulungscenter, Kärntnerstraße 311, 8054 Graz

Inhalt:

  • Duftspur(en) des Lebens oder das episodisch-semantische Geruchsskript
  • Duftwahrnehmung und Selbstwahrnehmung (Übungen)
  • Jahreskreis-Pflanze-Mensch und die Bedeutung der vier Elemente
  • Charakter und Wesensmerkmale ausgewählter Duftpflanzenfamilien
  • Das Duftkreis-Modell nach Martin Henglein als praktisches Arbeitsinstrument
  • Die Prinzipien der vier Eckpunkt-Öle des Duftkreises (n.M.H.), und deren praktische Anwendung
  • Duftimpulse/Duftinformationen bedeutsamer ÄÖ
  • Einführung in die aktive Duftimagination
  • Duft und Psyche im Dialog – kleines DuftGespräch® zum Wohlfühlduft (Übungen)
  • Die „Wächter“-Reaktionen – Umgang mit Ablehnungen
  • Anwendungsmöglichkeiten im (Pflege-)Alltag und in der Aromapraxis
  • Duftbegegnung als praktisches und sinnliches Achtsamkeits- und Stimmigkeitstraining – der gesundheitspraktische Ansatz

Um eine Teilnahmebestätigung zu erhalten, ist eine Anwesenheit von 80% erforderlich.

Preis: € 295,- (inkl. 20 % USt.)
Ermäßigungen: -5% Rabatt auf den Seminarpreis für VAGA-Mitglieder

tipp_aromainfo
Gerne stellen wir Ihnen die o.a. Informationen
(als pdf-File) zum Download & Ausdrucken zur Verfügung. Dazu klicken Sie bitte hier… 

Sie können sich zum Seminar anmelden, indem Sie entweder

  • das nachstehende Online Anmeldeformular ausfüllen
  • das ausgefüllte Anmeldeformular (letzte Seite der pdf-Ausschreibung – Link siehe ein paar Zeilen weiter oben im Tipp-Text) an uns übermitteln.

footer

Bitte den gewünschten Termin auswählen:

Daten zu meiner Person:

Vorname
Nachname
PLZ, Ort
Straße, Hausnummer
Geburtsdatum
E-Mail
Telefonnummer
Fax

Zusätzliche Informationen

Von der Ausbildung habe ich erfahren durch:
 das Internet
 das Bit Schulungscenter

 Empfehlung durch Herrn/Frau . . .
 sonstiges . . .

Bitte senden Sie mir die Rechnung über die Seminargebühr als
 PDF-Dokument per E-Mail oder
 mit Erlagschein per Post

WICHTIGER HINWEIS: Um den ermäßigten VAGA-Preis in Anspruch nehmen zu können, ist entweder eine Kopie des VAGA-Mitgliederausweises oder eine Kopie der Überweisungsbestätigung des VAGA-Mitgliedsbeitrages beizulegen. NUR wenn diese Beilage mit der Anmeldung gleichzeitig übermittelt wird, kann der ermäßigte Preis gewährt werden! Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Hiermit bestätige ich die Richtigkeit der Daten und dass ich die AGBs für die Ausbildung im pdf-File gelesen, verstanden und akzeptiert habe. Mit meiner Anmeldung akzeptiere ich die Allgemeinen Bedingungen bzw. das Widerrufsrecht.