Grundlagen der Tieraromatherapie

471,00

Hunden und Pferden tun Kräuter- & Aromaanwendungen gut. In diesem Seminar lernen Sie welche Heilpflanzen Sie zur Gesundheitsförderung bei Ihrem Haustier sicher und erfolgbringend anwenden.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: AB10012-1 Kategorie:

Beschreibung

Ausbildungsziel: Nach diesem Seminar wissen Sie wie einige wichtige Heilpflanzen und deren Inhaltstoffe wirken können, welche Vorsichtsgebote zu beachten sind und welche Möglichkeiten es gibt, sie vor allem bei Hunden & Pferden in unterschiedlichen Formen anzuwenden.

Begriffserklärungen:
>> Aromatherapie
>> Phytotherapie

Abschluss: Teilnahmebestätigung, wenn Sie beim zumindest 80% der Zeit anwesend waren

Umfang: 3 Tage (27 UE á 45min)

Zielgruppe: Tierärzt*innen, Tierpfleger*innen, Tierenergetiker*innen, Tierbesitzer*innen, Tiertrainer*innen, Tierheilpraktiker*innen, Tierchiropraktiker*innen, Tierphysiotherapeut*innen, Tierarzthelfer*innen, Tierheimbesitzer*innen, Hufschmiede/ Hufbearbeiter*innen, Energetiker*innen, Aromapraktiker*innen, Aromafachberater*innen

Herzlich Willkommen, sind aber auch Anfänger*innen und Interessierte, welche als Tierphytopraktiker*in entweder privat oder beruflich arbeiten möchten.

Wenn Sie diese Ausbildung bei uns absolvieren, erhalten Sie einen 50%-Rabattgutschein (im Wert von € 66,-) auf eine 1-Jahres-Lizenz der aromainfo-Datenbank! Alle aromainfo.at-Ausbildungen sind förderbar. Informationen zu den Förderstellen finden Sie hier… .

Inhalte:

  • Geschichte der Phytomedizin & Definitionen
  • Anbauverfahren & Herstellungsmethoden
  • Qualitätskriterien – Qualitätsprüfung
  • Wege in den Körper (Vor- und Nachteile)
  • Ausarbeitung einiger Pflanzen & deren Wirkungen
  • Anwendungsmöglichkeiten & Vorsichtsgebote
  • Überblick über fette Pflanzenöle & Hydrolate

Mitzubringen zu Präsenzterminen:

  • Laptop / Tablett für Nutzung der aromainfo-Datenbank
  • Schreibutensilien, Leuchtmarker, Buntstifte
  • Bücher zum Thema „Aromatherapie“ (sofern vorhanden)

Seminarorte & Referent*innen:

  • Graz: Dr.med.vet. Nicola Mason-Neumayer

Termine: siehe oben in der Auswahlliste „Termine“, Kurszeiten jeweils 9-17 Uhr

BESONDERE aromainfo.at-SERVICES:

  • Nachhaltige Qualität: Wir werden von unseren Absolvent*innen auch deshalb sehr geschätzt, weil wir ihnen nicht nur während, sondern auch noch nach dem Kurs mit Rat und Tat zur Seite stehen, Fachfragen beantworten bzw. bei berufsrechtlichen Belangen weiterhelfen.
  • Zeitgemäße Recherche: Teilnehmer*innen dieses Kurses erhalten 50% Rabatt auf eine 1-Jahres-Lizenz der aromainfo-Datenbank (Ersparnis: € 66,-).

Sie können sich zum Seminar anmelden, indem Sie entweder

  • das Seminar direkt hier im Shop kaufen oder
  • das ausgefüllte Anmeldeformular downloaden, ausfüllen, speichern und dann an uns per E-Mail, Fax oder Post übermitteln.

>>> Anmeldeformular als pdf… <<<

Wenn Sie sich nach dem Grundlagenkurs für die Profi-Ausbildung „Dipl. Tierphytopraktiker*in“  anmelden, wird Ihnen das erste Modul angerechnet!

Bildquelle: Photo by Ksuksa on Canva Pro

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Grundlagen der Tieraromatherapie“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.