Naturseifen selber sieden

97,00

Handgemachte Naturseifen sind in jeglicher Hinsicht etwas ganz Besonderes. Ein handgemachtes Seifen-Stück ist nicht nur ein Unikat, sondern auch ein Beitrag für die Umwelt durch Müllvermeidung. Lernen Sie hier, wie Sie ganz einfach wertvolle Naturseifen in der eigenen Küche herstellen.
Lieferzeit: bei Kursen nicht relevant - bitte wählen Sie den gewünschten Kurstermin aus der Liste
(4 Kundenrezensionen)

 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: AB10003 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Beschreibung: Handgemachte Naturseifen sind in jeglicher Hinsicht etwas ganz Besonderes. Ein handgemachtes Seifen-Stück ist nicht nur ein Unikat, sondern auch ein Beitrag für die Umwelt durch Müllvermeidung. Ein Verzicht auf Chemie – die Möglichkeit nach Herzenslust zu entscheiden, welche Rohstoffe man verwenden möchte.  Eine Pflanzenseife aus eigener Herstellung bietet individuelle Pflege sowie Düfte, Farben, Formen und Kreationen nach eigenem Wunsch, wertvolle Geschenke für die Liebsten und das Wissen von höchster Qualität.

Für zu Hause nehmen Sie ca. 500g gesiedete Seife mit!

Umfang: 5 Unterrichtseinheiten á 45min

Zielgruppe: Jeder der sich dafür interessiert wie Naturseifen hergestellt werden und gerne erlernen möchte, diese selbst zu sieden.

Die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Erzeugung und den Verkauf von kosmetischen Produkten erhalten Sie im Lehrgang „Gewerbliche Kosmetikerzeugung“.

Inhalte:

  • Theorieteil:
    • Was ist Seife? Woraus wird sie gemacht?
    • Erfahre alles über die große Vielfalt an Möglichkeiten die dir beim Seifensieden zur Verfügung stehen. Rohstoffe, Zusätze, Düfte, Musterung uvm.
    • Wie kannst du eigene Rezepte kreieren und errechnen?
    • Was wird benötigt? Alles über Arbeitsgeräte und Zubehör.
    • Grundlegender Ablauf einer Seifenherstellung
  • Praxisteil:
    • Gemeinsame Erstellung von 2 verschiedenen Seifenkreationen zum mit nach Hause nehmen.

Mitzubringen:

  • Schutzbrille
  • Gummihandschuhe
  • Haargummi damit lange Haare zusammengebunden werden können
  • Arbeitskleidung mit langen Ärmeln (beim Arbeiten mit dem Seifenleim können unansehnliche Flecken auf der Kleidung entstehen, die u.U. nicht mehr entfernt werden können) ODER eine alte Kochschürze
  • Eine Kunststoffbox mit einem Fassungsvermögen von 500ml (z.B. eine leere Cremissimo Eisbox) für den Heimtransport

Referentin: Linda Kratzer, Dipl.-Aromapraktikerin, Gewerbliche Kosmetikerzeugerin

Seminarort: Institut aromainfo.at, Wienerstraße 199/6, 8051 Graz

Termin: siehe oben in der Auswahlliste „Termine“

Sie können sich zum Seminar anmelden, indem Sie entweder

  • das Seminar direkt hier im Shop kaufen oder
  • das ausgefüllte Anmeldeformular downloaden, ausfüllen, speichern und dann an uns per E-Mail, Fax oder Post übermitteln.

>>> Anmeldeformular als pdf… <<<

Begriffserklärungen:
>> Aromatherapie
>> Aromapflege
>> Phytotherapie

Bildquelle: Photo by Sincerely Media on Unsplash

4 Bewertungen für Naturseifen selber sieden

  1. Andrea Traxler (Verifizierter Besitzer)

    Es war ein rundum angenehmer Vormittag in entspannter Atmosphäre. Unter der freundlichen, kompetenten und umsichtigen Anleitung von Christina Wnuck haben wir gewogen, gelöst, gerührt, beduftet und geschüttet und dabei unsere erste eigene Seife kreiert. Keine unserer Fragen blieb unbeantwortet. Und am Schluss bekamen wir noch die wunderbaren Seifen, die Christina schon für uns vorbereitet hatte, mit nach Hause. Ein Seminar, das ich nur empfehlen kann.

  2. Ursula Papst

    Toller Workshop, gute Abstimmung zwischen Theorie (kurzweilig und interessant) und Praxis (es gab genügend Zeit um selbst zu probieren). Sehr empfehlenswert, wenn man noch keine Erfahrung mit der Herstellung von Seifen hat. Macht Freude und Lust auf mehr!!!

  3. Karin Pogner

    Vielen Dank für den tollen Workshop. Es hat mir sehr gut gefallen.

  4. Penz Barbara

    Ganz ganz toll gemacht! Eine logistische Herausforderung, es wurden alle Wünsche erfüllt und wenn man bis dato noch nicht infiziert wurde, dann spätestens nach diesem Kurs !

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.