Geriatrische Aromapflege in Theorie & Praxis

290,00

Dieses vertiefende Spezialseminar richtet den Fokus auf die Implementierung von Aromapflege-Anwendungen - u.a. Wickel und Einreibungen - in der Geriatrie bzw. Altenpflege.
Lieferzeit: bei Kursen nicht relevant - bitte wählen Sie den gewünschten Kurstermin aus der Liste
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: AB10007 Kategorie:

Beschreibung

Pflege: Fortbildung nach §63 bzw. §104c GuKG!

Ausbildungsziel: Nach diesem Aufbauseminar haben Sie einen vertiefenden Einblick in praktische Anwendungen ätherischer und fetter Öle sowie Hydrolate in der Geriatrie bzw. Altenpflege gewonnen und wissen wie man diese Naturprodukte im Pflegebereich implementiert. Außerdem können Sie Wickel- und Einreibungstechniken anwenden. Das erworbene Wissen können Sie auf der Station in Ihrer Pflegeanstalt sowie für die Pflege Angehöriger im privaten Bereich anwenden.

Umfang: 2 Tage (18 Unterrichtseinheiten á 45min)

Zielgruppe: Ärzt*innen, Pflegeassistent*innen, Pflegefachassistent*innen sowie Personen aus dem gehobenen Pflegedienst, die bereits Aromapflege auf der Station umsetzen möchten und ihr Aromafachwissen im geriatrischen Bereich vertiefen möchten. Außerdem können Aromakundige aus Nicht-Pflegeberufen teilnehmen, die ihr Wissen in Aromapflege für alte und pflegebedürftige Menschen für den privaten Bereich (z.B. Pflege Angehöriger) vertiefen möchten.

Begriffserklärungen:
>> Aromatherapie
>> Aromapflege
>> Phytotherapie

Wenn Sie diese Ausbildung bei uns absolvieren, erhalten Sie am 1. Seminartag einen 50%-Rabattgutschein (im Wert von € 66,-) auf eine 1-Jahres-Lizenz der aromainfo-Datenbank! Alle aromainfo.at-Ausbildungen sind förderbar. Informationen zu den Förderstellen finden Sie hier… .

Inhalte:

  • Einführung
  • Aromapflege (Definition, gesetzliche Richtlinien, Implementierung)
  • Spezielle Aromaanwendungen in der geriatrischen Pflege
  • Spezielle Beschwerdebilder im geriatrischen Bereich
  • Demenz
  • Sterbebegleitung
  • Praktisches Arbeiten (Wickel, Einreibungen)

Mitzubringen:

    • Laptop / Tablett für Nutzung der aromainfo-Datenbank
    • Schreibutensilien, Leuchtmarker, Buntstifte
    • Bücher zum Thema „Aromatherapie“ (sofern vorhanden)
    • bequeme Kleidung

Referentin: DGKP Sandra Haslinger

Seminarort: Institut aromainfo.at, Wiener Str. 199/6, 8051 Graz

Termine: siehe oben in der Auswahlliste „Termine“, Kurszeiten jeweils 9-17 Uhr

Voraussetzung für die Teilnahme: Basisseminar „Grundlagen der Aromakunde / Basiskurs Aromapflege“ oder eine vergleichbare Ausbildung im Umfang von 24 Unterrichtseinheiten.

Sie können sich zum Seminar anmelden, indem Sie entweder

  • >>> Anmeldeformular als pdf… <<<
    das ausgefüllte Anmeldeformular downloaden, ausfüllen, speichern und dann an uns per E-Mail, Fax oder Post übermitteln oder
  • hier im Shop, indem Sie:
    1. die folgenden Felder ausfüllen (inkl. Hochladen der Teilnahmebestätigung), dann auf den Button „Senden“ klicken UND
    2. auch noch oben den gewünschten Termin auswählen, auf den Button „In den Warenkorb“ klicken und schließlich die Zahlung der Seminargebühr direkt hier im Shop abschließen. Die Rechnung erhalten Sie dann per E-Mail.


Ausbildungsnachweis für einen Grundlagenkurs in Aromakunde:

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Geriatrische Aromapflege in Theorie & Praxis“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.